OuPL

11. Mai 202111:50 - 12:30Raum 3

Online und Pocket Labs

ONLINE UND POCKET LABS

O&PL

Online und Pocket Labs sind webbasierte bzw. miniaturisierte orts- und zeitunabhängige Mess- bzw. Regelumgebungen und werden für Ferndiagnose, Remote Monitoring bzw. experimentelle Aufbauten benutzt. Typische Anwendungen liegen in modernen Formen der Lehre, aber auch bei Smart-City-Anwendungen, Ferndiagnosen usw. Als Teil einer zukunftsweisenden Engineering-Ausbildung werden auch Virtual und Augmented Reality in das Konzept integriert. Häufig sind Anwendungen von OUPL mit Elementen des maschinellen Lernens verbunden. Die Kombination aller Laborformen bildet die Basis für neue Arbeitspraktiken in der Industrie. OuPL sind eine Neuentwicklung im Bereich der MINT-Ausbildung und ermöglichen eine orts- und zeitunabhängige Laborausbildung.

forschung.fh-kaernten.at/oupl

Speaker

Thomas Klinger

Lead O&PL, Professur für Elektrotechnik und Bildverarbeitung

Event Info

  • 11. Mai 2021
  • 11:50 - 12:30
  • Raum 3

Forschungsbericht

F+E 2018-2020