SESSION 4: ENERGIE, UMWELT, ELEKTRONIK, ROBOTIK

11. Mai 202114:30 - 14:50 Raum 1

Breit gefächert sind die Forschungsthemen in der letzten Session.

Energie, Umwelt, Elektronik, Robotik

Breit gefächert sind die Forschungsthemen in der letzten Session „Energie, Umwelt, Elektronik, Robotik“. Innovative Speichertechnologien, intelligente Robotik in der additiven Fertigung, praktische Anwendungen und Produkte der drahtlosen Kommunikation und der Datenübertragung zeigen Trends der Zukunft und bieten Raum für Diskurs. Ein weiterer Programmpunkt innerhalb der Session beschäftigt sich mit dem Einsatz von unbemannten Systemen wie Drohnen zur hochauflösenden

Umweltdatenerfassung, die aus diesen Daten u.a. Informationen für den Umwelt- oder Klimaschutz generieren.

Mittels Kurzvideos werden die nachfolgenden Forschungsgruppen vorgestellt und ein Überblick über die Inhalte, Tätigkeiten, Schwerpunkte gegeben. Danach bleibt Zeit zum Austausch und zur Diskussion mit den Forschungsgruppenleiter*innen in den einzelnen Zoom-Meetingräumen, denen Sie über das Programm beitreten können.

Speaker

Christina Paril

Moderatorin Tag der Forschung, FH Kärnten Research Projektentwicklung

Event Info

  • 11. Mai 2021
  • 14:30 - 14:50
  • Raum 1

Forschungsbericht

F+E 2018-2020